Kreuzweg-Gebet und Fasten-Vesper zum 3. Fastensonntag
19.03.2017, 17:00 Uhr

Kreuzweg-Gebet und Fasten-Vesper zum 3. Fastensonntag

Immer wieder stehen wir un unserem Lebn vor einem neuen Anfang. Manchmal geht dem ein trauriger Abschied voraus. Immer wieder brauchen wir ein Zeichen, das uns aufrichtet, tröstet und ermutigt. Wir suchen und setzen Lebens- und Hoffnungszeichen. Wenn wir auf unserem Weg von einem Kreuz, einer großen Sorge, einer schweren Krankheit getroffen sind, sehnen wir uns um so mehr nach Hilfe und Trost. Die Vorbereitungszeit auf Ostern lenkt unseren inneren Blick nicht nur auf die lichtvollen, sondern ebenso auch auf die dunklen Seiten des Lebens. Da begegnen wir dem Leiden, dem Scheitern, dem Sterben und Trauern. Wir werden aufgefordert, unsere eigenen schmerzlichen Erfahrungen mit der Passion Jesu in Verbundung zu bringen und darin Trost und Stärkung zu finden.
Paul Weismantel

In diesem Sinn ist das gemeinsame beten und betrachten des Kreuzweges ein WEG, der alle unsere Lebenswege und Lebensbereiche miteinschließt.

Ort
Kirche der Marienschwestern
Friedensplatz/Seilerstätte
4020 Linz

Sprache: Deutsch English